Skip to main content

Lade-/Abholvorschriften

Be- und Entladungen werden stringent nur nach vorheriger Avisierung durchgeführt

Standkosten werden nicht übernommen

Ladezeiten:

Mo-Fr..: 7.00 – 14.00 Uhr

Pause: 9.00 – 9.15 Uhr und 12.30 - 12.45 Uhr

Durch 2-Schichtbetrieb ist es bei vorheriger Avisierung auch möglich, später oder auch Samstags zu laden bzw. anzuliefern.

Anlieferungspapiere müssen folgende Angaben beinhalten:

Bei Nichteinhaltung dieser Vorschriften behalten wir uns vor, den LKW auf Ihre Kosten zum Verwiegen zu schicken bzw. die Be- oder Entladung zu verweigern.


Abmessung mit Angabe von:

  • Ringanzahl
  • Güte
  • Gewicht
  • Wiegeunterlagen (Wiegefahnen und/oder Ringetiketten der Hüttenwerke) entweder für die Einzelabmessung oder für den anliefernden LKW